header

Veranstaltungen ab 13. Dezember 2022

  • Beginnt am 13. Dezember 2022 18:30
    Kehrt um: Versöhnung mit Gott und der Welt "Kehrt um!" Mit diesem Ruf beginnen die Geschichten der Evangelien. Es ist der Ruf des Täufers Johannes, von dem wir im Advent in den Evangeliums-Texten hören werden. Es ist aber auch der erste Aufruf Jesu, mit dem er seine Tätigkeit als Prediger beginnt. "Kehrt um!" ist somit ein Thema des Adventes. Genau deswegen laden wir Sie gerade in dieser Zeit ein, Versöhnung und Neu-Anfang in den Riten der Kirche zu feiern.
1 101 12-13-2022

Nachrichten

Lichtmess- Darstellung des Herrn

LICHTMESS - DARSTELLUNG DES HERRN Licht ist das Symbol, das uns begleitet. Im Lobgesang des Simeon, der Frohen Botschaft dieses Tages, wird Jesus als das Licht, das die Heiden erleuchtet bezeichnet. Deshalb werden auch an diesem Tag die Kerzen gesegnet, die in der Kirche brennen werden ...

Ökumenische Taizé-Andacht

ÖKUMENISCHE TAIZÉ-ANDACHT Taizé – das bedeutet: Ruhe, Meditation, gemeinsames Singen, Einschwingen in das Geheimnis Gottes, das nicht mit dem Verstand begriffen, sondern mit Herz, Seele und Sinnen erspürt werden will ...

Sternsinger

Am 6. Januar gehen Kinder und Jugendliche in unseren Gemeinden wieder als Sternsinger von Haus zu Haus, sie bringen den Segen Gottes und bitten um eine Spende. Mit Ihrer Spende werden weltweit Projekte zum Schutz und zur Förderung von Kindern unterstützt ...

­