header

ADVENTSFENSTER HOPFERSTADT
Auch dieses Jahr finden in Hopferstadt wieder Adventsfenster statt.
Mittwoch, 30.11.22 um 17.30 Uhr
bei Fam. Dornberger, Im Burggraben 16, mitgestaltet von den Kommunionkindern
Mittwoch, 07.12.22 um 17.30 Uhr
bei Fam. Karl, Dorfstraße 38, speziell für Kinder aber auch für Erwachsene
Freitag, 16.12.22 um 18.30 Uhr
Lichterandacht in der Kirche, gestaltet von Elsbeth Krämer
Jeweils Im Anschluss ergeht herzliche Einladung zu einem Umtrunk.
Zu den Adventsfenstern bitte ein Licht und eine Tasse mitbringen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

RORATE-GOTTESDIENSTE IM ADVENT

In den frühen Morgenstunden laden wir Sie zu einem besonderen Gottesdienst ein. Gemeinsam dürfen wir in der Dunkelheit unsere Erwartungen feiern: Erwartung des neuen Tages, Erwartung des Wirken Gottes in unserem Leben, Erwartung von Weihnachten.

HAUSGOTTESDIENST IM ADVENT

Am Montag, 28. November 2022 findet um 19:00 Uhr der diesjährige Hausgottesdienst im Advent statt. Alle Gemeindemitglieder sind eingeladen, in ihren Häusern und Wohnungen, diesen Gottesdienst zu feiern. Textvorschläge dazu liegen in den jeweiligen Kirchenaus.

 

Mutter Teresa: „Mein Geheimnis ist ganz einfach: Ich bete den Rosenkranz!“ 

Herzliche Einladung

zum Feierlichen Abschluss-Rosenkranz

am Freitag, 28. Oktober 2022 um 18:30 Uhr

in Goßmannsdorf

NICHTSDESTOTROTZ-GOTTESDIENS „STEINERNES HERZ“

Am Samstag, den 18. September fand der letzte Nichtsdestotrotz-Gottesdienst für das Jahr 2022 statt. Er trug das Motto „steinernes Herz“ und sollte eigentlich im Steinbruch von Gossmannsdorf gefeiert werden. Das Wetter spielte leider nicht mit und so musste ein Ersatzort unter einem Dach gefunden werden.

WAS LANGE WÄHRT, WIRD ENDLICH KLANG

Feierliche Orgelweihe mit Konzert zur Register- und Klangvorstellung der restaurierten barocken Seuffert-Orgel in der St. Laurentius Kirche in Darstadt

Am Sonntag, 10. Juli, war es endlich soweit: Die Corona-bedingt um gut ein Jahr verschobene feierliche Orgelweihe der restaurierten barocken Seuffert-Orgel in Darstadt konnte nun endlich in einem würdigen Rahmen umgesetzt werden. Durch die Verschiebung war es nun auch möglich, auf diese ganz besondere Art und Weise das 425jährige Bestehen der St. Laurentius Kirche Darstadt entsprechend feierlich zu begehen.

INNEHALTEN, DANKEN, DURCHATMEN, NEU HOFFNUNG SCHÖPFEN

Dazu wollen wir von der Kreativwerkstatt einen kleinen Beitrag leisten.

Ab Erntedank werden in unseren Gemeinden zu bestimmten Anlässen, z.B. Allerseelen, Advent, Weihnachten, Neujahr, immer wieder neue Impulse ausliegen.

In der Kirche und an anderen Orten können Sie kleine Texte finden die zum Nachdenken anregen.

Gerne dürfen Sie die Texte auch für andere mitnehmen.

 

ERSTKOMMUNION 2023

Die Eltern, deren Kinder in diesem Schuljahr die 3. Klasse besuchen und in der Osterzeit 2023 zur Hl. Erstkommunion gehen möchten, sind herzlich eingeladen zum Informationsabend am Dienstag, 25. Oktober um 19:30 Uhr ins Pfarrheim Hopferstadt. Damit die Gruppe möglichst klein gehalten wird, bitten wir darum, dass jeweils nur ein Elternteil teilnimmt. Eine Anmeldung ist coronabedingt vorab im Pfarrbüro der Pfarreiengemeinschaft erforderlich.

 

Ökumenische TAIZÉ-ANDACHT

am 29. 10.2022, 19:00 Uhr,

in der St. Laurentius Kirche Darstadt

 Taizé – das bedeutet: Ruhe, Meditation, gemeinsames Singen, Einschwingen in das Geheimnis Gottes, das nicht mit dem Verstand begriffen, sondern mit Herz, Seele und Sinnen erspürt werden will.

 Das Gemeindeteam von Darstadt gestaltet zusammen mit Pfarrer Foldenauer von der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Winterhausen eine solche Taizé-Andacht Ende Oktober. Dies soll auch der Auftakt zu einer neuen ökumenischen Zusammenarbeit in Darstadt sein.

Alle Interessierten, welcher Konfession auch immer,

sind herzlich dazu eingeladen!

 

VERÄNDERUNGEN BEI GOTTESDIENSTEN

Im Pastoralen Raum Ochsenfurt haben sich mehrere Personalveränderungen ergeben. Zum Sommer haben die Pfarreiengemeinschaft Giebelstadt-Bütthard Herr Pfarrer Georg Hartmann und Gemeindereferentin Frau Monika Oestemer verlassen. In der Pfarreiengemeinschaft Ochsenfurt ist Herr Kaplan Benjamin Schimmer verabschiedet worden und Herr Diakon Norbert Hillenbrand hat nurmehr eine halbe Stelle inne. Im Herbst ist Herr Pfarrvikar P. Joseph, der 8 Jahre über die Pfarreiengemeinschaft zu den Schutzengeln im Gau hinaus in vielen Gemeinden des ehemaligen Dekanates Ochsenfurt gewirkt hatte, in den Pastoralen Raum Hassfurt versetzt worden. Zu Beginn des Jahres 2023 wird Herr Pfarrer Gerhard Hanft von der Pfarreiengemeinschaft Taubergau in das Sinntal im Spessart wechseln.

KRANKENKOMMUNION
Gemeindereferentin Andrea Weinrich kommt mit der Kommunion für die Kranken am Montag, 22.08.2022 ab ca. 10 Uhr nach Hopferstadt und am Donnerstag, 25.08.22 ab ca. 10 Uhr nach Goßmannsdorf und ab ca. 11 Uhr nach Tückelhausen.
Herr Pfr. Weber kommt am Freitag, 16.09.2022 ab ca. 09.30 Uhr nach Tückelhausen ab ca. 10 Uhr nach Goßmannsdorf und ab ca. 11 Uhr nach Hopferstadt und bringt die Kommunion den Kranken.
Gemeindereferentin Andrea Weinrich kommt mit der Kommunion für die Kranken am Montag, 10.10.2022 ab ca. 10 Uhr nach Hopferstadt und am Donnerstag, 13.10.22 ab ca. 10 Uhr nach Goßmannsdorf und ab ca. 11 Uhr nach Tückelhausen.

SENIORENTREFFEN IN UNSERER PFARREIENGEMEINSCHAFT
Goßmannsdorf:
Do. 18.08.22 14.00 Uhr Messfeier anschl. gemütliches Beisammensein im Pfarrheim
Do. 15.09.22 14.00 Uhr Messfeier anschl. gemütliches Beisammensein im Pfarrheim
Hopferstadt:
Do. 13.10.22 14.00 Uhr Rosenkranzandacht ansch. gemütliches Beisammensein im Pfarrheim
Tückelhausen: Der Seniorenkreis trifft sich am 1. Donnerstag im Monat.

­